EMPURIABRAVA, 17.01.2022 - 22:34 Uhr

  

< 1 2 3 >

Montag 2017-12-18

Teile von Figueres sind zu Drogenmärkten für Franzosen geworden

FIGUERES / KATALONIEN / SPANIEN: Das Rathaus in Figueres und die Mossos d’Esquadra haben seit einigen Jahren in der Stadt diverse Stellen und Örtlichkeiten entdeckt, in denen ein regelrechter Drogenmarkt aufgebaut wurde....mehr

Montag 2017-12-18

Apotheken der Provinz Girona mit immer mehr Problemen

PROVINZ GIRONA / KATALONIEN / SPANIEN: Die Preise für Medikamente sind stabil und viele Leute haben trotzdem kein Geld, sich mit den nötigen Arzneien zu versorgen und darüberhinaus wird immer später gezahlt: so sehen die...mehr

Montag 2017-12-18

Werkstätten dürfen Autos verschrotten – wenn diese nicht in einem Monat abgeholt werden

PROVINZ GIRONA / KATALONIEN / SPANIEN: Das dürften die wenigsten wissen: Bringt jemand in Spanien sein Auto zur Reparatur und holt dieses nach Fertigstellung nicht innerhalb eines Monats ab, hat die Werkstatt das Recht,...mehr

Montag 2017-12-18

90% weniger Zigarettenrauch in Katalonien

KATALONIEN / SPANIEN: Seit Einführung des Rauchverbotes in allen öffentlichen Gebäuden  Spaniens am 1. Januar 2011 hat sich die Belastung mit den schädlichen Stoffen aus Zigaretten, Zigarren und Pfeifen in den...mehr

Montag 2017-12-18

Nichtzahlende Mieter haben nur noch zehn Tage Zeit Räumung zu verhindern

KATALONIEN / SPANIEN: Es gibt ein Gesetz, das die Rechte von Vermietern stärkt und es ihnen wesentlich leichter macht, Nichtzahler aus der Wohnung oder dem Haus zu klagen. Mittels eines vereinfachten und schnellen...mehr

Montag 2017-12-18

Noch eine Studie über eine Elektrobus-Verbindung zwischen Roses – Figueres?

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN:  Die katalanische Regierung denkt wieder einmal darüber nach, entlang der C-260 von Figueres über Vilafant, Castelló d’Empúries bis nach Roses einen Elektrobus zu installieren, der...mehr

< 1 2 3 >