EMPURIABRAVA, 28.11.2022 - 19:24 Uhr

Komparsen für eine Serie mit Eva Longoria, die im Empordà gedreht wird, gesucht

EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Die amerikanische Schauspielerin Eva Longoria (Desperate Housewives) ist bereits in Girona für die Dreharbeiten zur neuen Apple TV+-Serie “Land of Women”, die zwischen Ende September und Ende des Jahres an verschiedenen Orten des Alt Empordà und des Baix Empordà gedreht werden soll, angekommen.

Das Casting, um Komparsen zu finden, findet am 17. September im Kapuzinerkloster in Figueres von zehn Uhr morgens bis zwei Uhr nachmittags und von vier Uhr nachmittags bis sieben Uhr abends statt.

Das für das Casting verantwortliche Unternehmen sucht Männer und Frauen zwischen 17 und 70 Jahren mit nicht sehr modernem Aussehen und möchte Frauen in den Vordergrund rücken, sodass berücksichtigt wird, dass sie Traktor fahren oder ernten können. Das Projekt wird bezahlt, obwohl keine Angaben darüber gemacht wurden, wieviel sie pro Tag erhalten.

Die Serie, die nächstes Jahr Premiere feiert, wird in der ersten Staffel aus acht Folgen bestehen und erzählt das Leben von Gala (Eva Longoria), das zusammenbricht, als ihr Ehemann die Familie in verschiedene finanzielle Unregelmäßigkeiten verwickelt. Um der Justiz zu entgehen, verstecken sich Gala und ihre Mutter Julia (Carmen Maura) in einer Kleinstadt im Nordosten Kataloniens. Dort versuchen sie, anonym zu bleiben, aber mit der Zeit tauchen Familiengeheimnisse auf.

Dienstag 13. September 2022 13.09.22 18:20

          

Weitere Meldungen:









Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.