EMPURIABRAVA, 02.10.2022 - 21:45 Uhr

Debatte über Fragen der sozialen Sicherheit in Empuriabrava und Castelló mit Dr. Miquel Orós

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Die Partei “SOM Empuriabrava und Castelló” hat mit der Analyse der Situation der Gemeinde in verschiedenen Bereichen begonnen, die in Gebiete unterteilt sind, die der vom Konsistorium von Castelló durchgeführten Verwaltung entsprechen. In einer Reihe von Kolloquien, die am Mittwoch begannen, werden die Ergebnisse dieser Diagnosearbeiten, Schlussfolgerungen und Vorschläge für die künftige Verwaltung vorgestellt.

Das erste Kolloquium der Reihe befasste sich Mittwochabend mit Fragen der sozialen Wohlfahrt in der Gemeinde, wie z. B. Sozialdienste, Heime, das Altersheim Toribi Duran, El Tamariu und Beziehungen zu anderen NRO und Einrichtungen. Das Kolloquium wurde von Dr. Miquel Orós moderiert. Diese Reihe thematischer Kolloquien/Debatten wird jeden dritten Mittwoch im Monat organisiert, um die an dem Thema Interessierten anzuhören und ihre Beiträge in das Schlussdokument aufzunehmen.

ARENA wird dieser Tage noch ausführlich über die gestrige Debatte berichten, die von Dr. Orós fantastisch vorgetragen wurde und sehr viele Pubkte beinhaltete, die auch für Ausländer sehr interessant sind.

Donnerstag 22. September 2022 22.09.22 17:40

          

Weitere Meldungen:









Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.