EMPURIABRAVA, 02.10.2022 - 21:34 Uhr

228 Crews aus 23 Ländern nehmen an der Hobie 16 Worlds Costa Brava Katamaran-Weltmeisterschaft teil

SANT PERE PESCADOR / KATALONIEN / SPANIEN: Insgesamt 228 Crews - 456 Segler - aus 23 Ländern von 6 Kontinenten nehmen seit dem 14. September bis zum 29. September an der Hobie 16 Worlds Costa Brava Catamaran World Championship teil.

Die Hobie 16 Worlds werden von der International Hobie Cat Association, dem Club de Vela La Ballena Alegre, dem Club Nàutic L'Escala und der Real Federación Española de Vela in Zusammenarbeit mit der Federació Catalana de Vela und der Secretaria Nacional de la Classe Catamarà (ADECAT) organisiert.

Nach mehr als 37 Jahren und 22 Ausgaben auf der ganzen Welt bestätigt die Ankunft der 23. Hobie 16 Worlds die Costa Brava als ein Segelrevier von Weltrang.

Die Hobie 16 Worlds sind bekannt für die Orte, an denen sie in der Vergangenheit stattgefunden haben, die alle leicht als paradiesische Reiseziele zu identifizieren sind, wie Fidschi, Riviera Maia und Huatulco in Mexiko, Neukaledonien, Tahiti, Hawaii, Virgin Islands, Florida und Texas in den USA, Jervis Bay in Australien und Dapeng und Weihai in China.

In seinen 22 bisherigen Ausgaben hat man Europa nur zweimal durchquert, in Scheveningen - Holland und das letzte Mal in Sotogrande, Cadiz, vor mehr als 24 Jahren.

Die Hobie 16-Klasse hat Hunderttausende von Seglern auf der ganzen Welt, und ihre Wettbewerbe und Aktivitäten stehen unter dem Motto "Hobie way of life", das für die Freude an den Wettkampftagen unabdingbar ist, denn es ist die einzige Segelklasse, in der die Regatten mit den gleichen Booten für alle Teilnehmer stattfinden, die speziell für diesen Anlass angefertigt und personalisiert werden, mit Segeln in leuchtenden Farben, die garantieren, dass die Gewinner die besten Segler sind.

Mit der gleichen Philosophie bietet die Organisation ein umfangreiches Aktivitäten- und Unterhaltungsprogramm für die Teilnehmer an, an dem regelmäßig Segler aus Ländern aller Kontinente teilnehmen.

Das Rennprogramm sieht wie folgt aus:

- Serie 1 - vom 15. bis 18. September

- Serie 2 - 19. bis 21. September

- Serie 3 - vom 22. bis 24. September

- Halbfinal-Serie - vom 25. bis 27. September

- Finale der Serie - 28. bis 29. September

An der feierlichen Übergabe der Hobie 16 Worlds Costa Brava nahmen die Leiterin der territorialen Vertretung des Sports in Girona, Anna Julià, der Bürgermeister von Sant Pere Pescador, Agustí Badosa, der Vertreter des Vorstands des Patronat de Turisme Costa Brava Girona und der Präsident der Associació de Càmpings de Girona, Miquel Gotanegra, teil; der Leiter des Campingplatzes La Ballena Alegre, Àlex Trias; der internationale Präsident der Hobie Cat Company, Rich McVeigh; der Geschäftsführer der Hobie Cat Company, David Brookes und die Ko-Direktoren der Hobie 16 Worlds Costa Brava Regatta, Steve Fields (Hobie Company) und Pep Subirats (Club de Vela la Ballena Alegre).

In ihren Reden betonten die Vertreter der Institutionen die Bedeutung eines "gemeinsamen Tourismusmodells zwischen den Verwaltungen und der Privatinitiative, das dazu beiträgt, die Saison zu entsaisonalisieren", so Miquel Gotanegra, Vertreter des Patronat de Turisme i dels Càmpings de Girona (Fremdenverkehrsamt und Campingplätze von Girona).

Die Leiterin der territorialen Vertretung des Sports in Girona, Anna Julià, betonte den doppelten Aspekt dieser Art von Wettbewerben, "die die Costa Brava als ein Segelziel von Weltrang positionieren, außerhalb der Saison einen hochwertigen Tourismus anziehen und dem Image Kataloniens als Sportland entsprechen".

Bürgermeister Agustí Badosa betonte "die wirtschaftlichen Auswirkungen auf eine Stadt mit 2.000 Einwohnern" und erinnerte daran, dass Sant Pere "dreihundertdreißig schiffbare Tage im Jahr" hat.

Die Vertreter der Firma Hobie Cat zeigten sich ihrerseits positiv überrascht von der Bucht von Roses und der Infrastruktur, die diese Weltmeisterschaft umgibt.
Foto: Hobie Cat Association

Donnerstag 15. September 2022 15.09.22 17:12

          

Weitere Meldungen:









Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.