EMPURIABRAVA, 28.11.2022 - 19:06 Uhr

Immobilienparty geht in der Provinz Girona weiter: Es werden fast so viele Wohnungen verkauft wie zu Zeiten der Immobilienblase

PROVINZ GIRONA / KATALONIEN / SPANIEN: Sowohl der Verkauf und Kauf von Häusern und die Unterzeichnung von neuen Hypotheken beschleunigt ihr Wachstum im August mit Anstiegen von 30% und 28%.

Während man abwartet, wie sie sich auf die jüngsten Maßnahmen der Europäischen Zentralbank (EZB) zur Anhebung der Zinssätze auswirken, um dem wachsenden Inflationsdruck in einem vom Krieg in der Ukraine geprägten Umfeld zu begegnen, verzeichnen Hauskäufe und unterzeichnete Hypotheken weiterhin einen deutlichen Anstieg. Es sei darauf hingewiesen, dass die August-Daten Transaktionen betreffen, die Monate zuvor abgeschlossen wurden und es ist möglich, dass die Auswirkungen der Zinserhöhung vom Juli noch nicht berücksichtigt wurden.

Nach Angaben des Nationalen Instituts für Statistik wurden im vergangenen August in Girona 1.435 Wohnungen verkauft. Man muss bis Juni 2007, dem Höhepunkt der Immobilienblase, zurückgehen, um eine so hohe Zahl zu finden. Da bereits vor dem Sommer über einen Zinsanstieg spekuliert wurde und einige Berichte bereits auf eine Rezession zum Jahresende hindeuteten, ist es durchaus möglich, dass Käufer und Verkäufer Anreize hatten, Transaktionen vor den abrupten Veränderungen auf dem Markt abzuschließen.

Bei den Hypotheken schlossen die Finanzinstitute von Girona im August 804 Hypothekendarlehen ab, was einem jährlichen Wachstum von 28,2 % entspricht. Der durchschnittliche Betrag der gewährten Hypotheken lag bei 145.339 Euro und damit etwas niedriger als vor einem Jahr.

Freitag 28. Oktober 2022 28.10.22 17:48

          

Weitere Meldungen:









Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.