EMPURIABRAVA, 28.11.2022 - 19:55 Uhr

Reinigungsfahrzeuge in Empuriabrava und Castelló benötigen wenig Wasser

EMPURIABRAVA / CASTELLÓ / KATALONIEN: Immer wieder wird die Frage gestellt, ob es in Zeiten des Wassermangels nicht sinnvoll wäre, die Reinigungsfahrzeuge der Stadt teilweise ausser Betrieb zu stellen und so Wasser zu sparen.

Das ist nicht ganz so einfach, da aus hygenieschen Gründen die Bürgersteige und Strassen gereinigt werden müssen - und das geht nun mal nur mit Wasser und trotzdem muss ein Gleichgewicht zum Wassersparen gehalten werden.

In Empuriabrava und Castelló werden seit einiger Zeit Fahrzeuge eingesetzt, die mit einem autonomen Hochdruckreiniger ausgestattet sind und so sehr effizient arbeiten und nur noch einen Bruchteil des vorher benötigten Wassers verbrauchen. Aber ganz ohne geht es nicht, aber der Wasserverbrauch der Fahrzeuge liegt in einem winzigen Promillebereich zum Gesamtwasserverbrauch der Orte.

Donnerstag 10. November 2022 10.11.22 17:52

          

Weitere Meldungen:









Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.