EMPURIABRAVA, 28.11.2022 - 20:32 Uhr

Anna Massot der ERC Castelló d'Empúries ist Kandidatin für das Amt der Bürgermeisterin

EMPURIABRAVA / CASTELLÓ / KATALONIEN: Die Partei Esquerra Republicana de Castelló d'Empúries und Empuriabrava (ERC) hat schon Anfang des Jahres Anna Massot einstimmig zur Spitzenkandidatin der Liste für die nächsten Kommunalwahlen im Jahr 2023 gewählt.

Die republikanische Kandidatin, die die Nachfolge des derzeitigen Bürgermeisters Salvi Güell antritt, brachte die "Emotionen und die Verantwortung" zum Ausdruck, die mit der Führung der Liste einhergehen: "Ich bin stolz darauf, die ERC-Liste in Castelló d'Empúries und Empuriabrava anzuführen und ich möchte mit dem besten Team von Frauen und Männern zusammenarbeiten, um weiterhin eine Politik zu fördern, die das Wohlergehen und den Fortschritt unserer Stadt und aller unserer Bürger in den Vordergrund stellt".

Und sie fügt hinzu, dass "wir in Castelló d'Empúries und Empuriabrava gezeigt haben, dass es eine gute Verwaltung gibt, die Fortschritte ermöglicht, wenn Republikaner an der Spitze des Rathauses stehen und wir wollen dies auch weiterhin tun, um auf die wichtigsten Herausforderungen zu reagieren, die wir als Gemeinde haben.

Anna Massot ist der Meinung, dass "wir weiterhin die Menschen in den Mittelpunkt der Kommunalpolitik stellen müssen, um Chancengleichheit für alle zu erreichen, ohne dabei die wichtigen und ehrgeizigen Projekte zu vergessen, die die Gemeinde braucht" und in diesem Sinne versichert sie, dass sie sich dafür einsetzen wird, "das soziale, wirtschaftliche und kulturelle Wachstum der Stadt zu gewährleisten, indem sie republikanische Werte, ausgehend vom Feminismus, anwendet und der Nachhaltigkeit und der Bürgerbeteiligung Vorrang einräumt".

Anna Massot bedankt sich auch für die Unterstützung, die sie von allen Kollegen der Ortsgruppe erhalten hat, um das neue republikanische Projekt bei den Kommunalwahlen anzuführen: "Ich möchte mich für die Arbeit des Bürgermeisters Salvi Güell bedanken und verspreche, meine ganze Energie und meinen Enthusiasmus einzusetzen, um weiterhin für die Menschen, die ich liebe, zu arbeiten und auf die Bedürfnisse und Forderungen aller Einwohner von Castelló d'Empúries und Empuriabrava einzugehen", schloss sie.

Anna Massot hat ein Lehrdiplom und einen Abschluss in Psychopädagogik sowie einen Master in Heilpädagogik. Sie ist Schulleiterin der Schule Narcís Monturiol in Roses und derzeit erste stellvertretende Bürgermeisterin und Stadträtin für Bildung, Soziales, Bürgerbeteiligung, Arbeit, Ausbildung und Beschäftigung des Rathauses in Castelló. Außerdem ist sie Mitglied des Regionalrats des Alt Empordà.

Freitag 11. November 2022 11.11.22 18:00

          

Weitere Meldungen:









Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.