EMPURIABRAVA, 02.10.2022 - 20:36 Uhr

Läuferin vom “Trail Cap de Creus” musste mit Hubschrauber gerettet werden

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Heute Morgen um 8.55 Uhr verletzte sich eine Läuferin bei einem Sturz auf dem Trail Cap de Creus, der durch das Gebirge Serra de Rodes in der Gemeinde Selva de Mar führt.

Nach Angaben der Feuerwehr wurden ein Hubschrauber und eine Einheit der Sondereinsatzgruppe (GRAE) zur Rettung der Frau entsandt. Als sie sie fanden, sahen sie, dass sie eine offene Wunde am Bein hatte. Nachdem sie stabilisiert worden war, wurde sie mit dem Flugzeug zur Feuerwache Roses geflogen, wo ein Rettungswagen des Medizinischen Notfall Service (SEM) auf sie wartete.

Von dort wurde sie zur Behandlung ihrer Verletzungen ins Krankenhaus von Figueres gebracht.
Foto: Bombers de Catalunya

Samstag 14. Mai 2022 14.05.22 17:03

          

Weitere Meldungen:






Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.