EMPURIABRAVA, 05.07.2022 - 01:50 Uhr

Ryder Cup könnte 150 Arbeitsplätze schaffen und 270.000 Besucher nach Girona locken

CALDES DE MALAVELLA / KATALONIEN / SPANIEN: Die Bewerbung des Golfplatzes von Caldes de Malavella um die Ausrichtung des Ryder Cups im Jahr 2031 hat die Unterstützung des Tourismus- und Wirtschaftssektors der Region gewonnen. In einem gemeinsamen Kommuniqué betrachten der Verband der Campingplätze von Girona, der Verband des Hotel- und Gaststättengewerbes der Region Girona, der Verband für Apartmenttourismus Costa Brava-Pyrénées Girona (ATA), das Fremdenverkehrsamt von Girona, der Unternehmensverband der spezialisierten Reisebüros (Acave), die FOEG, Pimec Girona und die Handelskammer von Girona die Veranstaltung als Chance für die Region.

Sie sind der Meinung, dass das Golfturnier nicht nur im Jahr des Turniers, sondern auch in den Jahren davor und danach einen sehr bedeutenden wirtschaftlichen Einfluss auf die gesamte Region Girona haben wird. Die acht Tourismus- und Wirtschaftsverbände sind sich einig, dass die Austragung des Ryder Cups ein Anziehungspunkt für einen hochwertigen Golftourismus ist, eine Art von Besuchern mit hoher Kaufkraft.

Einige Schätzungen der Organisatoren gehen davon aus, dass der Ryder Cup 150 Arbeitsplätze schaffen und bis zu 270.000 Besucher anziehen könnte. Dies hätte wirtschaftliche Auswirkungen in Höhe von 1,3 Milliarden Euro. Die acht Organisationen weisen darauf hin, dass der Ryder Cup nach den Olympischen Spielen und der Fußballweltmeisterschaft das drittwichtigste Sportereignis der Welt ist.

Aus diesem Grund haben die Tourismus- und Wirtschaftsverbände von Girona ihre Unterstützung für die Bewerbung von Girona offen zum Ausdruck gebracht. Jetzt fordern sie die Regierung auf, das gleiche Engagement an den Tag zu legen und die Bewerbung um die Ausrichtung eines Wettbewerbs abzuschließen, der Golfspieler aus Europa und den Vereinigten Staaten zusammenbringt.

Montag 13. Juni 2022 13.06.22 20:51

          

Weitere Meldungen:









Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.