EMPURIABRAVA, 02.10.2022 - 21:59 Uhr

Fußballvereine übernehmen die Organisation der Strandfußballmeisterschaft von Roses

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Ab diesem Jahr wird die lokale Strandfußballmeisterschaft "Villa de Roses" unter direkter Beteiligung der Fußballvereine der Stadt stattfinden: AE Roses, Base Roses und City Roses. Die drei Vereine haben das Angebot des Rathauses angenommen, dieses Sportereignis zu organisieren, das jedes Jahr eine große Anzahl von Mannschaften anzieht. So werden sich die drei Vereine ab diesem Sommer bei der Organisation der Veranstaltung abwechseln, in logistischer Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung.

Während des Treffens, das in der vergangenen Woche zwischen der Sportabteilung der Stadtverwaltung und den Vertretern der örtlichen Fußballvereine wurde vereinbart, die Verwaltung der Meisterschaft von Vila de Roses zugunsten der drei Einrichtungen zu ändern, eine Änderung, die ab dem gleichen Jahr mit der Feier der vierundzwanzigsten Ausgabe des Turniers, die am 16. Juli stattfinden wird, erfolgen wird.

Die Reihenfolge, in der die einzelnen Vereine die Veranstaltung organisieren, wurde während des Treffens ausgelost. Dabei wurde festgelegt, dass in diesem Jahr AE Roses die Leitung der Meisterschaft übernimmt, während die Ausgaben 2023 und 2024 von Base Roses bzw. City Roses durchgeführt werden.

Die "Villa de Roses" hat sich in den mehr als zwanzig Jahren ihres Bestehens fest etabliert und ist für Liebhaber des Strandfußballs eine der wichtigsten Veranstaltungen des Sommers in Roses. Es handelt sich um eine offene, eintägige Meisterschaft, die jedes Jahr in dem für diese Aktivität vorgesehenen Gebiet am Strand von La Punta de Roses ausgetragen wird.

Die Sportstadträtin von Roses, Verònica Medina Flores, ist sehr erfreut über die Vereinbarung: "Wir von der Sportabteilung sind dankbar für die Zusammenarbeit und den Einsatz der drei Fußballvereine von Roses, um diesen neuen Vorschlag zu verwirklichen. Wir dürfen nicht vergessen, dass die lokale Beach-Soccer-Meisterschaft für alle Einwohner unserer Stadt ein ganz besonderer Tag ist, der eine tief verwurzelte Tradition unseres Sommers darstellt".

Die Sportabteilung von Roses wird weiterhin die logistische Unterstützung und die Infrastruktur für die Entwicklung der Meisterschaft bereitstellen (Transport, Aufbau und Zertifizierung der Tribünen, Transport der Tore usw.), während die Verwaltung der Anmeldung, die Organisation des Wettbewerbs, die Schiedsrichter usw. in der Verantwortung des Vereins liegen, der jedes Jahr für die Organisation verantwortlich ist.

Dienstag 28. Juni 2022 28.06.22 20:13

          

Weitere Meldungen:









Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.