EMPURIABRAVA, 15.08.2022 - 22:41 Uhr

“Don Fahrrad” ist wieder unterwegs: Von Monheim in drei Wochen bis Empuriabrava

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Viele werden ihn aus den ARENA-Berichten der letzten Jahre kennen: “Don Fahrrad” oder “Giftmischer” oder einfach nur der “Wahnsinnige” und gemeint ist immer dieselbe Person, nämlich Wolfgang Strate aus Monheim (bei Leverkusen) und immer mal wieder wohnend in Empuriabrava in seiner Eigentumswohnung.

Um es näher zu erläutern: Wolfgang ist seit ein paar Wochen Rentner, hat aber bei BASF gearbeitet (deshalb “Giftmischer”) und fährt nun schon mindestens zum sechsten Mal die Tour Monheim-Empuriabrava und zurück, deshalb der “Wahnsinnige” und er bezeichnet sich selber ein wenig großkotzig als “Don Fahrrad”.

Aber der Typ ist in Ordnung und alles in allem ist Wolfgang aber doch ein ganz feiner Kerl, ein guter Freund, immer lustig, immer einen gemeinen Spruch auf den Lippen (das lieben wir an Dir), ein treuer Besucher Empuriabravas und Rheinländer, was ihn schon wie selbstverständlich über die übrigen überflüssigen Sauerstoffverbraucher anderer Landstriche stellt.

Am Montag nun startete die neue Tour und diesmal mit einer anderen, mit Sicherheit 500 Kilometer längeren Streckenführung (also mindestens 2.100 Kilometer) und los ging es wie gesagt über Monheim, dann nach Aachen (hat er nur wegen ARENA gemacht, dä leeve Jong) und in dieser Woche wird er in Paris ankommen und dann Richtung Orleans.Dann den Loire-Radweg bis zum Atlantik und am Wasser entlang bis San Sebastian. Anschließend über Pamplona, Saragossa, Lleida und dann nach Barcelona. In ca 3 Wochen hofft er bei uns einzulaufen.

Wir werden regelmässig über die Fortschritte berichten und jedesmal als “Beweis” ein aktuelles Foto veröffentlichen.

Mal ehrlich: das ist eine tolle Leistung - wobei wir natürlich nicht wissen, wie viele Kilometer er bei der Bahn oder auf einem Laster mitfährt - aber wir nehmen einfach mal an, das alles mit rechten Dingen vor sich geht oder besser voran geht.

Was wünscht man denn nun einem Eddy Merckx für Arme? Keinen wunden Po? Kräftige Beinmuskeln? Nee, natürlich Gesundheit, keinen Unfall und rücksichtsvolle Autofahrer.

Mittwoch 22. Juni 2022 22.06.22 18:30

          

Weitere Meldungen:









Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.