EMPURIABRAVA, 30.11.2022 - 20:36 Uhr

Roses: Hotel Carmen wurde als das verantwortungsvollste in Bezug auf die Nachhaltigkeit ausgezeichnet

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Im Rahmen der Aktion #GreenFlagsMovement hat die Organisation “Ecovidrio”  9 Hotelbetriebe in den Regionen Katalonien, Valencia, Balearen, Murcia und Andalusien ausgezeichnet, die in Bezug auf das Umweltmanagement am weitesten entwickelt sind. Das Hotel Carmen in Roses wurde für seine bahnbrechenden Maßnahmen zugunsten der Umwelt und seinen Einsatz für die Kreislaufwirtschaft ausgezeichnet.

Ecovidrio, die gemeinnützige Organisation, die für das Recycling von Glasverpackungsabfällen in Spanien zuständig ist, hat im Rahmen der dritten Ausgabe der Bewegung "Grüne Flaggen" und des "Ersten Barometers zur Nachhaltigkeit des Hotelgewerbes an unseren Küsten" die verantwortungsvollsten Betriebe in Sachen Nachhaltigkeit bekannt gegeben.

Im Rahmen der Kampagne, an der insgesamt 15.000 Betriebe aus 144 Küstengemeinden in Andalusien, Valencia, Katalonien und der Region Murcia teilgenommen haben, wurden 9 Betriebe für ihre bahnbrechenden Maßnahmen zugunsten der Umwelt und ihren Einsatz für die Kreislaufwirtschaft ausgezeichnet, darunter auch das Hotel Carmen in der Stadt Roses in der Provinz Girona.

Das Hotel Carmen wurde für sein perfektes Management von Glasabfällen, Leichtverpackungen, Papier, Pappe, organischen Abfällen und Altöl bewertet. Darüber hinaus hat sich die Einrichtung für die Installation von LED-Leuchten, EIN/AUS-Mobilitätssensoren und Zeitschaltuhren entschieden. Was den Energieverbrauch betrifft, so werden Geräte der Energieeffizienzklasse A verwendet, es werden Vorrichtungen an Türen und Fenstern angebracht, um das Entweichen von Wärme oder Kälte zu verhindern, und es wurde ein Temperaturkontrollsystem für die Klimaanlage eingerichtet. Diese Entscheidung wird auch den Kunden mitgeteilt, um sie über die Nachhaltigkeit zu informieren und zu sensibilisieren.
Foto: Ajuntament Roses

Dienstag 23. August 2022 23.08.22 18:08

          

Weitere Meldungen:









Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.