EMPURIABRAVA, 13.08.2022 - 04:55 Uhr

Nach einem Unfall zwischen zwei Autos musste die C-260 bei Castelló gesperrt werden

CASTELLÓ / KATALONIEN / SPANIEN: Wegen eines Verkehrsunfalls musste die C-260 bei Castelló d'Empúries gestern gesperrt werden. Ersten Berichten zufolge handelte es sich bei dem Unfall um eine Kollision zwischen zwei Autos. Die Notrufnummer 112 erhielt die Warnung vor dem Unfall 10 Minuten vor drei Uhr nachmittags und war gezwungen, die C-260 in Richtung Roses zu unterbrechen.

Die Rettungsdienste (Feuerwehr, Mossos de Trànsit und SEM) wurden an den Ort des Geschehens gerufen. Zurzeit ist nicht bekannt, ob es Verletzte gibt.Infolge des Vorfalls kam es in der Gegend zu Staus, und es wurden Umleitungen durch das Innere der Stadt eingerichtet.
Symbolfoto

Freitag 05. August 2022 05.08.22 18:30

          

Weitere Meldungen:









Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.