EMPURIABRAVA, 13.08.2022 - 04:42 Uhr

Empuriabrava und Castelló verfügen über fünf öffentliche Defibrillatoren

EMPURIABRAVA / CASTELLÓ / KATALONIEN: Seit einiger Zeit verfügen Empuriabrava und Castelló d’Empúries über insgesamt fünf öffentlich zugängliche Defibrillatoren, die im Notfall lebensrettend sein können. Seit einigen Jahren ist die katalanische Organisation „Dipsalut“ dabei, sämtliche Ortschaften der Provinz Girona mit solchen Geräten auszustatten und nach und nach gelingt dies glücklicherweise auch. Man muss dazu sagen, das „Dipsalut“ (Organisme de salut pública de la diputació de Girona)  auf die Provinz Girona beschränkt ist und nur von hier aus finanziert wird.

Man schätzt, dass alleine in Katalonien pro Jahr circa 3.000 Menschen dem plötzlichen Herztod erliegen und aus diesem Grund sollen alle 221 Gemeinden der Provinz Girona mit einem oder mehreren Defibrillatoren ausgestattet werden. Bislang hat man 650 Geräte (die übrigens aus Deutschland stammen) geordert und die meisten von ihnen schon installiert. Die Provinz Girona ist damit die erste europäische Region, die über ein umfassendes und vor allem schnell zugängliches Netz dieser Defibrillatoren verfügt. Man schätzt, dass durch den Einsatz der Geräte bei einem Herzproblem circa 90% der Betroffenen durch einen Stromschock überleben könnten – allerdings muss die „Behandlung“ innerhalb der ersten drei Minuten nach Auftreten des Problems eingesetzt werden. Aber auch nach einem längeren Zeitraum liegen die Überlebenschancen immer noch bei circa 30%.

Die Geräte in Empuriabrava und Castelló stehen an folgenden Stellen:

-  An der Mehrzweckhalle in Castelló

-  An der städtischen Bibliothek in Castelló

 - Am Centre Cívic in Empuriabrava-Zentrum

-  Am Sportplatz in Empuriabrava

-  An der Kreuzung am oberen Supermarkt Montserrat an der Avinguda Fages de Climent

Wie ein Defibrillator benutzt wird, ist anhand von Grafiken an den Aufstellern deutlich und einfach bebildert. Man sollte keine Angst haben, im Notfall auch solche einen zu benutzen und anzuraten ist, sich vielleicht vorher schon mal mit solch einem Apparat zu beschäftigen und sich die Gebrauchsanweisung anzuschauen.

Dienstag 02. August 2022 02.08.22 18:17

          

Weitere Meldungen:









Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.


Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.