EMPURIABRAVA, 22.10.2020 - 05:52 Uhr

Ruderclub Empuriabrava startet das Training mit eine Marathon-Fahrt

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN:  An diesem Sonntag, den 4. Oktober, wird es für den Ruderclub Xon’s aus Empuriabrava hart. Die Veteranen oder vornehmer ausgedrückt, die erfahrenen Ruderer, werden mit ihrem “Llagut”, so nennt man diese Boote, von Empuriabrava nach Cadaqués fahren. Diese vierstündige Tortur wird den Sportlern alles abverlangen, zumal die grossen und klobigen Boote ein nicht unerhebliches Eigengewicht haben.

Die Fahrt dient der Vorbereitung auf die katalanische Liga für Fahrten auf der langen Distanz und wird von Oktober bis Dezember ausgetragen.

“Llaguts” sind übrigens Feluken, die in früheren Zeiten dazu benutzt wurden, strandnah zu fischen. Aufgrund ihrer Bauweise konnten sie schon den einen oder anderen Schlag aushalten und brachten ihre Insassen in der Regel sicher nach Hause. Wer sich schon einmal eine Kanalregatta in Empuriabrava angesehen hat, kennt diese Boote sicherlich.

Donnerstag 01. Oktober 2020 01.10.20 21:04

          

Weitere Meldungen: