EMPURIABRAVA, 27.10.2020 - 01:11 Uhr

Karneval in Castelló und Empuriabrava fällt aus

EMPURIABRAVA / CASTELLÓ / KATALONIEN: Die Abteilung Kultur und Feste des Rathauses in Castelló hat gemeinsam mit den Karnevalsvereinen des Ortes beschlossen, sämtliche Faschingsfeiern im nächsten Jahr zu canceln.

Der Karneval ist eines der beliebtesten Feste der Orte mit der Größten Beteiligung der Bürger. Im letzten Jahr schrieben sich circa 1.400 Personen und 22 Festwagen ein, die an drei Tagen die Strassen der beiden Orte mit lustigem Schabernack und herrlich gestalteten Wagen und Fußgruppen bevölkerten.

Da das Coronavirus immer noch wütet, sieht man sich nicht in der Lage, das Fest durchzuführen, weil die Ansteckungsgefahr auch in einigen Monaten möglicherweise noch zu hoch ist. Das Rathaus sieht sich außer Lage, Feste dieser Größenordnung durchzuführen, weil durch die Menschenansammlungen kein Sicherheitsabstand garantiert werden kann. Außerdem weiss im Moment niemand, wie sich Covid-19 in den nächsten Monaten entwickelt und welche Maßnahmen dann eventuell ergriffen werden müssen. Wegen all diesen Gründen sah man sich gezwungen, den Karneval 2021 zumindest für Empuriabrava und Castelló abzusagen.

Hinzu kommt, dass die Karnevalsvereine nun wissen mussten, was passiert. In diesen Tagen und Wochen beginnen normalerweise die Arbeiten an den Kostümen und vor allem an den Festwagen und man konnte nicht länger auf eine Entscheidung warten.

Dienstag 22. September 2020 22.09.20 08:12

          

Weitere Meldungen: