EMPURIABRAVA, 25.10.2020 - 09:24 Uhr

20. September: Mittelalterliches Geschicklichkeitsfest in Castelló

CASTELLÓ D’EMPÚRIES / KATALONIEN / SPANIEN: Die Museen von Castelló d'Empúries: das Museum für mittelalterliche Geschichte des Kuriengefängnisses, die Ökomuseum-Mühle und auch die Synagoge von Puig Mercadal - organisieren gemeinsam mit der Tourismusabteilung des Rathauses von Castelló d'Empúries und der Firma Terramar gemeinsam das “Mittelalterliche Geschicklichkeitsfest 2020”, eine Spektakel für ein Familienpublikum, die speziell für Kinder im schulpflichtigen Alter gedacht ist und am Sonntag, den 20. September 2020 ab.00 10 Uhr im historischen Zentrum des Stadt und den Museen der Stadt stattfindet.

Ziel ist es, eine von den Straßen und Plätzen sowie von den teilnehmenden Museen markierte Route zu erstellen, die auf den im mittelalterlichen Geschicklichkeitsfest enthaltenen Tests basiert. Die Route beginnt auf der Plaça dels Homes in Castelló d'Empúries. Die Teilnehmer, inzeln oder in Gruppen, finden Erklärungen, die Fragen zum Erbe, zur Kultur und zur Geschichte von Denkmälern und Gebäuden enthalten und drei mögliche Antworten haben. Sobald sie die gestellte Frage beantwortet haben, erhalten sie die nächste Herausforderung oder den nächsten Punkt auf der Route, an dem sie mit der nächsten Frage fortfahren können, insgesamt ungefähr zwanzig Punkte und Fragen.

Um keine Papiere oder physisches Material verwenden zu müssen, hat das Rathaus an einer App gearbeitet, die die Teilnehmer auf ihr Mobiltelefon herunterladen müssen und die sie zu Beginn der Schnitzeljagd über einen Code eingeben. Auf diese Weise wird es möglich sein, den Weg des Gymkhana durch die Anwendung des Mobiltelefons und die aufeinander folgenden Tests und Fragen zu verfolgen.

Familiengruppen sind maximal 6 Personen und der Preis pro Familie beträgt 10 €. Alle Teilnehmer erhalten ein Geschenk für ihre Teilnahme am Gymkhana, und die ersten drei erhalten ebenfalls einen Preis. Der Treffpunkt und damit der Beginn des Geschicklichkeitsparcours ist am Sonntag, den 20. September um 10.00 Uhr am Tourismusbüro im historischen Zentrum an der Plaça dels Homes.

Die Anmeldung zur Teilnahme muss über das Online-Ticketportal (castelloempuriabrava.koobin.com) oder in den Tourismusbüros der Gemeinde erfolgen. Anmeldeschluss ist bis Samstag, 19. September, 18.00 Uhr. Die Zahlung für die Registrierung erfolgt am selben Sonntag, dem 20. September, vor dem Beginn des Gymkhana.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Tourismusbüros (972 15 62 33; und 972 45 08 02), in der Ecomuseum-Mehlmühle (972 25 05 12, información@ecomuseu-farinera.org) oder im Museum für Mittelalterliche Geschichte des Kuriengefängnisses, (972 25 08 59).

Samstag 19. September 2020 19.09.20 16:37

          

Weitere Meldungen: