EMPURIABRAVA, 18.09.2020 - 18:54 Uhr

Bratwurst und Krapfen aus dem Empordà

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN:  Gremien der Bäcker und Metzger des Empordà hatten vor ein paar Jahren beschlossen, diverse Produkte des Alt und Baix Empordà als spezielle und garantierte Produkte der Region zu schützen und zu vertreiben. Damit meinte man vor allem die “Botifarra dolça” (süsse Bratwurst) und die “Bunyols” (Krapfen) mit Herkunftsnachweis - eben aus dem Empordà - die gekennzeichnet und vertrieben werden. Damit möchte man die regionalen Produkte potenzieren und deren Einzigartigkeit hervorheben.

Die Region um Figueres  vertreibt schon seit Jahren ihre Zwiebeln in speziellen Verpackungen, um den Kunden einen Herkunftsnachweis zu liefern und zu animieren, heimische und regionale Produkte zu erwerben.

Insgesamt gibt es derzeit 24 Produzenten, die ihre Waren als aus dem Empordà stammend kennzeichnen und die Zahl steigt stetig.

Freitag 11. September 2020 11.09.20 21:40

          

Weitere Meldungen: