EMPURIABRAVA, 18.09.2020 - 18:09 Uhr

Oktoberfest in Empuriabrava findet in diesem Jahr nicht statt

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN:  Das seit ein paar Jahren in Empuriabrava im Festzelt im Hafen ausgetragene Oktoberfest wird nach Informationen vom Hauptverantwortlichen, Juan Carlos, in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen.

Das viertägige Fest hatte sich gut entwickelt und das Zelt war an den Festtagen immer gut ausgelastet. Bei Original bayerischem Bier und holländischem 0,0%-Bier, Haxen, Bratwurst, Brezeln und allen kulinarischen Dingen, die man aus Bayern kennt und vor allem bayerischer Musik (da geht dann der Geschmack an den Klängen doch ein wenig auseinander) liess es sich dort gut aushalten. Die Organisation wurde von Jahr zu Jahr besser und das Fest wurde nicht nur von den Einwohnern und Touristen aus Empuriabrava angenommen, sondern die Leute strömten auch aus den naheliegenden Orten an diesem bayerischen Wochenende in den Ort.

Eigentlich ist der Ausfall schade, denn gerade in diesen Zeiten wäre das Oktoberfest eine schöne Abwechslung gewesen, aber in einem Festzelt unter Hektolitern von Alkohol ein Sicherheitskonzept umzusetzen, ist schier unmöglich.

Freuen wir uns also auf 2021, wenn es dann wieder heißt “O’zapft is”.

Montag 07. September 2020 07.09.20 21:46

          

Weitere Meldungen: