EMPURIABRAVA, 18.09.2020 - 10:11 Uhr

Firma aus Roses erfand Kabine die Hautkrebs in fünf Minuten erkennen kann

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: “Dermavision Solutions”, ein Unternehmen in Roses, hat ein Kabine in Personengröße erfunden, die Hautläsionen, bei denen der Verdacht auf ein mit Krebs befallenes Melanom besteht, innerhalb von 5 Minuten erkennt. Laut Aussage des Ministeriums für Wirtschaft und Wissen macht das Gerät Fotos, um vermutete krebserregende Läsionen mithilfe von Algorithmen mittels künstlicher Intelligenz zu identifizieren und sendet umgehend einen Bericht an den Dermatologen, damit dieser eine schnellere Diagnose stellen kann. Das in Roses ansässige Unternehmen hat von dem Unternehmen ACCIÓ über ein „Startup Capital“ einen direkten Zuschuss von 75.000 Euro erhalten und plant, bald mit der Validierungsphase seines Prototyps in einem Krankenhaus zu beginnen. Das Unternehmen möchte, dass die Kabine "ein diagnostisches Instrument zur Erkennung von Hautkrebs" ist.

Das aufstrebende Unternehmen möchte, dass diese Kabine in Krankenhäuser und medizinische Zentren integriert wird und wie eine „Mammographie oder MRT“ aussieht, die „alle Patienteninformationen digitalisiert“. Tatsächlich handelt es sich um ein nicht-invasives Gerät, das nach dem Fotografieren des gesamten Körpers des Patienten die Bilder durch künstliche Intelligenz verarbeitet, um auf Änderungen der Größe, Farbe oder Form eines Patienten aufmerksam zu machen und man kann erkennen, wenn es sich um eine bösartige Läsion handelt.

Der Generalmanager von Dermavision, Narcís Ricart, erklärte, dass dieses "Gerät den Dermatologen nicht ersetzen will, sondern künstliche Intelligenz zur Verfügung stellt, um ihm zu helfen, schneller zu diagnostizieren." Laut Ricart ist "das Melanom eine der wenigen Krebsarten, die mit bloßem Auge direkt erkannt werden können. Das Problem besteht jedoch darin, dass alle Körperläsionen regelmäßig überprüft werden müssen, um eine verdächtige Entwicklung zu erkennen."

„Dermatologen haben möglicherweise nicht immer die Zeit, diese eingehende Nachuntersuchung durchzuführen. Dies kann etwa eine Stunde dauern, was bedeutet, dass der Patient selbst beobachtet werden muss." "Wenn diese Art von Krebs in einem frühen Stadium erkannt wird, ist es viel einfacher zu behandeln, aber wenn man zu lange wartet, sinken die Überlebenschancen und dieser Krebs wird zu einem der tödlichsten", schließt er.

“Dermavision Solutions” wird die Hilfe von ACCIÓ zur Finanzierung von Aktivitäten verwenden, die sich aus der Ausführung des ursprünglichen Geschäftsplans ergeben, z. B. zur Deckung der Personalkosten, zur Vergabe von Dienstleistungen an Dritte, zur Investition in Materialien und Ausrüstung, zur Anmietung von Räumen oder zur Entwicklung von Marketingstrategien.

Montag 07. September 2020 07.09.20 21:44

          

Weitere Meldungen: