EMPURIABRAVA, 08.08.2020 - 01:57 Uhr

Vier Häfen des Alt Empordà erhielten die Blaue Flagge

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Insgesamt 95 katalanische Strände und 23 Häfen wurden in diesem Jahr für das von der Stiftung (FEE) verliehene Qualitätszeichen mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Im Alt Empordà sind es die Häfen Roses, L'Escala, Llançà und Port de la Selva.

Die Strände mit dieser Kategorie in der Region sind die in Grifeu (Llançà) und Port; der Port de la Selva und der Strand von Empuriabrava. Insgesamt haben von den 28 eingereichten Strandanträgen für Girona 27 den Preis gewonnen, einer weniger als 2019. Die acht vorgestellten Häfen wurden ausgezeichnet.

In diesem Jahr hat die FEE die Blauen Flaggen an die Gesundheitskriterien für die Covid-19-Pandemie angepasst.

Dienstag 07. Juli 2020 07.07.20 22:14

          

Weitere Meldungen: