EMPURIABRAVA, 16.07.2020 - 15:38 Uhr

Seit mehr als einer Woche kein Covid-19-Patient im Hospital von Figueres

FIGUERES  / KATALONIEN / SPANIEN: Wie die Gesundheitsstiftung Empordà bekannt wurde seit knapp über einer Woche kein neuer Covid-19- Patient im Hospital von Figueres aufgenommen, noch gab es Entlassungen oder weitere Todesfälle. In all den Monaten hatte das Hospital 349 positive Fälle vermeldet und es kam zu 24 Toten.

Die Gesundheitsstiftung Empordà verwaltet das Hospital Figueres, das Sanitätszentrum Bernat Jaume und die Gesundheitsbasis l’Escala. Nach letzten Meldungen wird auch die Clinica Santa Creu in Figueres demnächst mitverwaltet.

Mittwoch 24. Juni 2020 24.06.20 17:17

          

Weitere Meldungen: