EMPURIABRAVA, 16.07.2020 - 15:06 Uhr

Glückliches Ende für eine Katze in Peralada, die in einen Abwasserschacht gefallen war

PERALADA / KATALONIEN / SPANIEN: Für eine kleine weisse Katze endetet ihr bislang wahrscheinlich grösstes Abenteuer mit einem Happy End. In Peralada fiel oder sprang das Jungtier in einen unterirdischen Abwasserschacht vor einer Strasse im alten Teil des Ortes. Das klägliche Miauen der Katze alarmierte die Nachbarschaft, wie die Tierschutzorganisation “Perlagats” in den sozialen Medien schrieb.

Eine Gruppe von Rathausmitarbeitern machte sich sofort an die Arbeit, das kleine Tier zu retten und nach viel Arbeit und dem Einsatz eines Treckers, der die Eisenabdeckung anhob, konnte man Erfolg vermelden. Man muss dazu sagen, dass nach Fotos, sich die Rathausmitarbeiter geradezu verdrehten, um an die Katzen heranzukommen und das war schon eine eindrucksvolle Leistung.

Letztendlich kam die weisse Katze in einen Käfig - gesund aber noch etwas verwirrt - und nun sucht man in Peralada nach einem neuen Herrchen oder Frauchen - was zweifellos gelingen wird.
Foto: Perlagats

Mittwoch 24. Juni 2020 24.06.20 17:18

          

Weitere Meldungen: