EMPURIABRAVA, 09.08.2020 - 14:10 Uhr

Ab dem 15. Juni wieder “Blaue Zone” in Empuriabrava und Castelló d’Empúries

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Man mag es kaum glauben, aber auch in diesem Jahr - wahrscheinlich zum letzten Mal - kehren die blauen Linien der “Zona Azul”, der Blauen Zone am 15. Juni nach Empuriabrava und Castelló zurück. Trotz aller Verhandlungen zwischen dem Konzessionär und dem Rathaus konnte keine Einigung erzielt werden und demnächst heisst es wieder Zettelchen ziehen, Wochentickets kaufen und Knöllchen bezahlen.

ARENA hat sich heute mit dem Verantwortlichen der Konzessionärsfirma in Verbindung gesetzt, um Einzelheiten über den Ablauf zu erfahren, aber dabei stellte sich heraus, dass dafür ein längeres Gespräch nötig ist, das wir in der nächsten Woche persönlich mit ihm führen werden. Es werden interne Dinge zum Vorschein kommen und die Leser werden überrascht sein, wie vor allem in diesem Jahr die Verhandlungen abgelaufen sind.

Tatsache bleibt aber, dass man ab dem 15.6. wieder für drei Monate das Parken bezahlen muss, aber voraussichtlich werden noch nicht einmal die Gratisparkplätze alle belegt sein, so dass man, wenn man ein paar Meter Fussmarsch in Kauf nimmt, um die Gebühren herumkommt.

Samstag 06. Juni 2020 06.06.20 18:13

          

Weitere Meldungen: