EMPURIABRAVA, 31.05.2020 - 18:13 Uhr

Überwältigender Erfolg der Gesichtsmasken-Aktion “Empuriabrava loves you”

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Worauf achtet man bei seinem Gegenüber zuerst (nein meine Herren, NICHT darauf), wenn man Sie / ihn anschaut? Auf das Gesicht natürlich. Ist  ja auch logisch, weil es in der Regel grössenmässig fast immer auf dem gleichen Höhenlevel ist. Und gleich die nächste Frage: wo ist Werbung wohl am besten platziert wenn möglich? Eben im Gesicht.

Da gibt es natürlich mehrere Möglichkeiten wie z.B. ein Tatoo auf der einen Wange und ein Branding auf der anderen, man kann sich Firmenlogos antackern lassen oder mit Kriegsbemalung in den Unternehmensfarben durch die Welt laufen. Aber es geht natürlich auch einfacher und vor allem mit weniger Schmerzen verbunden: nämlich mit einer Gesichtsmaske mit Werbung drauf.

Das haben die Initiatoren der Aktion “Empuriabrava loves you” erkannt und speziell in diesen seltsamen und schweren Zeiten macht eine auffällige Maske natürlich Sinn und wenn sie nicht gerade aussieht wie die Ledermaske von Hannibal Lector im “Schweigen der Lämmer”, ist sie ein guter Werbeträger.

Die erste “Ladung” Masken mit dem Spruch und Logo “Empuriabrava loves you” war rasend schnell ausverkauft, aber der nächste Schub ist bestellt und auch schon unterwegs. Die Leute haben sich u.a. nach dem ersten ARENA-Artikel um den weissen Atemschutz gerissen, obwohl zuerst Geschäftsleute berücksichtigt werden sollten, da diese automatisch die beste Werbung machen.

Wer also eine oder mehrere Empuria-Masken möchte, sollte eine Mail an sigiweiler@gmail.com senden und dort seinen Wunsch äussern. Das kann man auf Deutsch machen, wie man auch an dem Namen deutlich erkennen kann.

Die nächste Aktion ist auch schon angelaufen und hier handelt es sich um ein modifiziertes Werbevideo vom Rathaus, das nachbearbeitet, verbessert, moderner und kraftvoller gerstaltet wurde. Die Webadresse lautet: https://www.facebook.com/tim.pelters/videos/10220404668858326/UzpfSTE1Nzg5NTM1MjY6MTAyMjA0Mjc5OTg2MDE1NTU/

Dieses geht nun um die Welt und ist eine geniale Werbung für den Ort, weil absolut professionell gemacht. Noch wurde nichts bekannt über die weiteren Werbemassnahmen und auch wir warten gespannt auf Neuigkeiten.

PS. Bitte keine weiteren Maskenwünsche an ARENA schicken. Dafür ist die Organisationszentrale zuständig.

Montag 18. Mai 2020 18.05.20 18:15

          

Weitere Meldungen: