EMPURIABRAVA, 27.05.2020 - 14:04 Uhr

Regierung erwägt es Kindern zu erlauben draussen Sport zu treiben

KATALONIEN / SPANIEN: Die spanische Regierung "studiert", Kinder aus den Häusern und Wohnungen herauszulassen und für die Dauer der Ausgangssperre Sport zu treiben. Gesundheitsminister Salvador Illa sagte dies als Antwort auf einen Aufruf des ERC-Sprechers Gabriel Rufián während eines Kongressauftritts. Ila sagte, man "erwägt" es und erinnerte daran, dass, obwohl das Dekret über die vollständige Beschränkung gelten würde, einige "Änderungen" vorgenommen werden könnten.

In diesem Zusammenhang erklärte er, dass es der Präsident der spanischen Regierung, Pedro Sánchez, sein wird, der die Maßnahmen zur Verlängerung des Alarmstatus ab nächstem Montag festlegen wird.

Mittwoch 08. April 2020 08.04.20 20:15

          

Weitere Meldungen: