EMPURIABRAVA, 25.05.2020 - 11:09 Uhr

Spanien: Arbeislosenzahlen explodieren

KATALONIEN / SPANIEN: Im März meldeten sich etwa 302.000 Arbeitnehmer in Spanien arbeitslos - dies ist die zahlenmässig höchste Steigerung in der Geschichte. Die Arbeitslosenquote liegt derzeit bei 13,8% und ist steigend. Ob man allerdings die Höchstquote von 27% während der Schuldenkrise erreichen wird, wird bezweifelt.

Die meisten Jobs gingen im Dienstleistugssektor verloren und hier vor allem in der Tourismusbranche. Ob sich diese in diesem Jahr auch nur annährend erholen wird, wird allgemein angezweifelt.

Donnerstag 02. April 2020 02.04.20 18:26

          

Weitere Meldungen: