EMPURIABRAVA, 27.05.2020 - 14:16 Uhr

Trotz Covid-19 kann man sich frisches und köstliches Fleisch liefern lassen

NAVATA / COSTA BRAVA / KATALONIEN: Wer sagt denn, dass man trotz derzeitiger fast rigoroser Ausgangssperre nicht gut essen kann und sich den wichtigsten Teil eines perfekten Menüs, das Fleisch, nicht auch liefern lassen kann? Schon seit einiger Zeit züchten das Ehepaar Susanne Cremer und Dieter Grewe auf ihrem Anwesen nahe Navata Galloway-Rinder, die zwar kleiner als normale Rindviecher sind, aber dafür beim Fleischgeschmack um Längen vorne liegen. Die Tiere werden von Susanne und Dieter mit aller Liebe aufgezogen, werden rein biologisch ernährt und beim Genuss z.B. eines Steaks, meint man die frischen Grashalme der Weiden bei Navata zu schmecken.

Nun wurde letzte Woche gut abgehangenes Angus-Fleisch geliefert und verarbeitet (man lässt vom Profi schlachten) und wartet nun auf Gourmets, die nur darauf warten, perfektes Fleisch zuzubereiten. Aufgrund der Corona-Krise liefert man das Fleisch an die Kunden aus und u.a. nach Empuriabrava, Roses und Figueres. Bestellen kann man via Telefon oder WhatsApp (685 998 550) oder E-Mail (djggrewe@gmail.com).

Derzeit sind folgende Teile lieferbar: Filet, Entrecote, Bürgermeisterstück, Steak, Braten/Roulade, Hamburger und spanische Bratwurst. Geliefert wird am Montag oder Freitag - ungefähre Uhrzeiten werden mitgeteilt. Preise gibt es am Telefon und dann sollte einer gepflegten 2-Personen-Party im heimischen Corona-Gefängnis nichts mehr im Wege stehen.

PS. Susanne und Dieter sind Deutsche. Man kann also ohne andersweitige Sprachkenntnisse unbesorgt anrufen und wird dann auch perfekt beraten.

Samstag 28. März 2020 28.03.20 18:12

          

Weitere Meldungen: