EMPURIABRAVA, 04.04.2020 - 10:53 Uhr

Karnevalszüge in Roses mit bis zu 4.000 Teilnehmern

ROSES / COSTA BRAVA / KATALONIEN: In diesem Jahr dauert der Karneval in Roses vom 20. bis 24.2. an, In diesem Jahr werdenn56 Fussgruooen, 52 Karrossen und 3.400 „Statisten“ teilnehmen, so dass man auf eine Gesamtzahl von circa 4.000 Teilnehmern kommt. Diese werden wahrscheinlich nur alle am Freitagabend teilnehmen, denn erfahrungsgemäss werden die Helden schon am Samstag müde und am Sonntag sowieso. Dann ergeben sich im Zug Lücken, was zwar nicht schön aussieht, aber wohl dem aktiven Alkoholstemmen geschuldet ist. Nur zur Info:

während der „Lindwurm“ durch Roses zieht, herrscht bei den Teilnehmern striktes Alkoholverbot und - man mag es kaum glauben - fast alle Karnevalisten halten sich daran.

Nach den Zügen geht es für aktive jecke und die Zuschauer in das Festzelt auf der Plaça Frederik Rahola oder zur mobilen Disko am Pavelló Municipal d’Esports.

Natürlich wird wie in jedem Jahr die „Sardine“ als Zeichen für das Ende des Karnevals „beerdigt“ - was widerum mit dem einen oder anderen lustig machenden Getränks passiert, es gibt ein grosses Feuerwerk und der aktuelle Karnevalskönig hält noch ein Moratorium ab.

Noch etwas: wegen den Umzügen ist die Strandpromenade an den vier Tagen teilweise gesperrt und zwar am Freitag ab 17.00 Uhr, am Samstag ab 12.00 Uhr, Sonntag ab 8.00 Uhr und am Montag ab 12.00 Uhr.

Montag 17. Februar 2020 17.02.20 23:34

          

Weitere Meldungen: