EMPURIABRAVA, 04.07.2020 - 19:58 Uhr

Am 14. Februar (Valentinstag) öffnet das „Restaurant Taró“ wieder

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN:  Am Freitag, am Valentinstag, öffnen die Langzeiturlauber (Ist natürlich Spass) vom Taró in Empuriabrava ihren Laden wieder und man geht sofort in die Vollen. Zum Tag der Verliebten hat sich Küchenmaus Tatjana wieder richtig was einfallen lassen und lässt ihren Kochkünsten freien Lauf. Aber ehe wir hier lange von den leckersten Sachen erzählen, haben wir für unsere Leser ohne Erlaubnis das Valentinstag-Menü des Ladens kopiert und hier ist es nun.

Alioli, Brot
---
Gruß aus der Küche
---
Vorspeisen zur Wahl:
- Ceviche mit Lachs, Krabbe und grüner Erbse
- Blumenkohl-Tahini Suppe mit Sesam und Granatapfel
- Grüner Spargelsalat mit gebackenem Feta und Avokado

Hauptgang zur Wahl:
- Hähnchen-Saltimbocca mit gerüffeltem Pilzrisotto
- Tranchen von der geschmorten Wildschweinkeule, Thymian-Gnocci und grüne Bohnen
- Kabeljau, Tomaten-Kräuterkruste, mediterranes Gemüse und Rosmarin-Kartoffeln

Dessert zur Wahl:
- Himbeer-Törtchen mit dunkler Schokolade
- Erdbeerpanacotta mit Vanillecrumble

Preis pro Person 29,50€, dazu wird eine Flasche Wein oder Cava für zwei Personen gereicht

Reservierung ist dringend unter Tel. 653 910 575 zu empfehlen

Mittwoch 12. Februar 2020 12.02.20 11:04

          

Weitere Meldungen: