EMPURIABRAVA, 19.09.2020 - 03:43 Uhr

Empuriabrava: Jeder 2. Baum auf der Avgda. Marinada wurde / wird gefällt

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Bei der Fortführung des Baus von Bürgersteigen auf der Avgda. Marinada in Empuriabrava, werden zahlreiche Bäume gefällt werden müssen, da sie Laternen verdecken, zu viel Laub abwerfen und bei dem Bau von Abwasserkanälen und dem Verlegen von Rohren für u.a. Fiberglass stören. Die Bäume, die der Axt zum Opfer fallen, sind mit gelber Farbe gekennzeichnet und sind schon oder werden in Kürze gefällt.

Wie die Gartenabteilung des Rathauses jedoch bekanntgab, sucht man noch nach Ersatz für die Platanen – so heissen die alten Bäume – und man möchte mit einer anderen Sorte oder Art, die nicht so pflegeintensiv ist, die nun vorhandenen Löcher füllen.

Eine kuriose Begebenheit begab sich im Sektri Trabuc. Auf dem dortigen freien Platz wurden ebenfalls Bäume mit gelber Farbe gekennzeichnet und besorgte Bürger protestierten beim Rathaus für den Erhalt der grünen Riesen. Nur: das Rathaus weiss von nichts und man geht von einem Scherz eines Bürgers aus.

Freitag 17. Januar 2020 17.01.20 19:26

          

Weitere Meldungen: