EMPURIABRAVA, 07.07.2020 - 07:50 Uhr

Roses: Neues Lokal für Fanclub von Motorradprofi Maverick Viñales

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Seit vergangenen Samstag verfügt der Fanclub des grösstens Sportlers aus Roses, Moto-GP-Pilot Maverick Viñales über ein neues Lokal in der Strasse Doctor Fleming. Das Lokal soll Informations – und Supportpunkt für die 310 eingeschriebenen Fans sein und als Treffpunkt für Feiern, Informationsveranstaltungen oder einfach nur Vorträge sein.

Seit diesem Jahr wird der Club von Aniceto Díaz und Paco Jarana geführt und diese tun dem Verein, den es seit 2011 gibt. Richtig gut. Nachdem man immer mehr Mitglieder verlor – es waren einmal mehr als 800 zu Zeiten, als Viñales noch in der Moto3 fuhr – waren Initiativen und Ideen gefragt – und diese wurden angenommen und aktuell steht man wieder bei 310 Teilnehmern.

Einen Fanclub in der MotoGP-Klasse zu führen, erfordert viel Zeit und Arbeit“, meint Aniceto Díaz, aber man m,acht es ja gerne.

Das neue Lokal ist neben dem Clubhaus auch Referenz für den Piloten in der Region und man stellt persönliche Dinge oder solche, die mit Viñales zu tun haben, aus.

Maverick Viñales belegte in der vergangenen Saison den dritten Platz im Klassement und aufgrund der kontinuierlichen Steigerungen der Platzierungen erhofft man sich natürlich, dass irgendwann der WM-Titel in der Königsklasse der Motorräder herausspringt. ARENA hofft natürlich mit und drückt dem jungen Mann die Daumen.

Montag 16. Dezember 2019 16.12.19 20:43

          

Weitere Meldungen: