EMPURIABRAVA, 26.02.2020 - 17:31 Uhr

Katalanen bleiben gerne Singles

KATALONIEN / SPANIEN: Die Auswertung einer Statistik zeigt, dass immer mehr Katalanen entweder als absolute Singles leben oder mit einem Partner, aber ohne Kinder. Rund 6% der Bevölkerung von Katalonien, das sind knapp 400.000 Personen, leben allein und etwa 1.000.000 in kinderloser Zweisamkeit. Trotzdem bleibt die Standardfamilie mit 47,2% der Fälle die Mehrheit.

Stark im Kommen sind die sogenannten ‘familias monoparentales (“einelterliche Familien”), das heißt Kinder mit nur einem Elternteil, entweder Vater oder Mutter. Die Tendenz geht auch hierzulande zu immer kleineren Einheiten: insgesamt hat die Bevölkerung (ohne Immigranten) in den letzten Jahren nur um 30.000 Menschen zugenommen.

Sonntag 15. Dezember 2019 15.12.19 21:49

          

Weitere Meldungen: