EMPURIABRAVA, 26.02.2020 - 17:19 Uhr

Roses mit riesigem Weihnachtsbaum auf der Plaça Catalunya

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Da haben sich die Mitarbeiter und Designer des Rathauses in Roses aber mal richtig Arbeit gemacht. Neben den sowieso schon tollen Figuren und Leuchtketten hat man in diesem Jahr einen zehn Meter hohen Weihnachtsbaum auf der Plaça Catalunya aufgestellt, an dessen Spitze ein 1,5 Meter grosser Stern prangt.

Überhaupt: was Roses mittlerweile an Lichtdekoration in der Weihnachtszeit zu bieten hat ist allererste Sahne. Jedes Jahr kommen neue Figuren und Lichtarrangements dazu, so dass bald sämtliche Strassen des Ortes weihnachtlich dekoriert werden können. Und das Beste: mittlerweile sind fast alle der Weihnachtslichter mit LED-Lichtern ausgestattet und die Stadt spart damit etwa 80% an Stromkosten.

Man versucht zudem, die rund 300 Figuren jedes Jahr an einer anderen Stelle zu installieren, damit im Jahresrhythmus immer ein anderes Bild entsteht. Dazu kommen tausende Meter an Lichterketten, die auf 29 Strassen des Ortes, neun Kreisverkehren sowie an der Kirche, Rathaus, am städtischen Markt, am Theater, der Lokalpolizei und der Bibliothek installiert werden.

In der Weihnachtszeit ist Roses am Abend einfach nur schön. Die Beleuchtungen werden noch bis zum 7. Januar täglich von 17.30 bis 2.00 Uhr angeschaltet. (Symbolfoto)

Freitag 13. Dezember 2019 13.12.19 23:20

          

Weitere Meldungen: