EMPURIABRAVA, 11.11.2019 - 22:52 Uhr

Costa Brava: Kampf gegen Korallendiebe wird verstärkt

COSTA BRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Der Korallenklau an der Costa Brava nimmt immer mehr zu und nun will man von Öffentlicher Seite noch mehr tun, um dies zu unterbinden.

Ab sofort haben die Agenten, die jemanden bei dieser verbotenen Tätigkeit erwischen, die Möglichkeit, neben den geschlagenen Korallen auch das Handwerkszeug des Täters zu beschlagnahmen und ein offizielles Verfahren, das auf jeden Fall mit einer hohen Geldstrafe gehandet wird, zu eröffnen.

Man will die Diebe zudem vor Gericht bringen und dort sollen sie dann zusätzlch abgeurteilt werden.

Von offizieler Seite aus ist man der Meinung, dass nur eine solche harte Vorgehensweise die Leute davon abhält, Korallen zu stehlen und dann teuer zu verkaufen.



Samstag 02. November 2019 02.11.19 17:41

          

Weitere Meldungen: