EMPURIABRAVA, 23.02.2020 - 05:02 Uhr

Für viele Geschäfte der Bucht von Roses bricht die Urlaubszeit an – auch für ARENA-Druck ist nun bis zum 10.12. Schluss

Juhuu - endlich Urlaub

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Die Urlaubssaison hat sich nun endgültig verabschiedet und die Orte der Region Alt Empordà haben sich genau wie alle anderen Touristenregionen auf dem spanischen Festland und den Balearen rasant geleert und nur auf den Kanaren und in den Pyrenäen bei Schnee geht es jetzt erst richtig los und dort beginnt jetzt praktisch die Hochsaison.

Jetzt gilt auch für viele Geschäfte, die Anstrengungen der vergangenen langen arbeitsreichen Monate abzuschütteln und endlich zu relaxen. Und wo kann man das idealerweise am besten? Nicht dort, wo man arbeitet und wohnt, sondern an einem Ort, der einen auf andere Gedanken kommen lässt und Erholung pur bietet.

In der Bucht von Roses wird man demnächst viele geschlossene Geschäfte bemerken und diese lassen entweder ein paar Wochen oder sogar den ganzen Winter über zu. Einige Läden werden ihren Personalbestand auf ein Minimum herunterfahren und man sieht nur die Chefs arbeiten und andere wiederum werden die Zeit nutzen, um zu renovieren, zu reparieren und das Geschäft repräsentativer zu gestalten und einige wiederum lassen fast durchgehend auf, um zumindest die laufenden Kosten hereinzuholen oder weil es den Betreibern einfach langweilig wird.

In der Region Alt Empordà gibt es im Normalfall zwei grosse Winter-Urlaubsperioden. Die erste fängt Anfang November an und dauert bis etwa Mitte Dezember und die zweite Phase startet in der Zeit nach den Heiligen Drei Königen am 6. Januar und die Länge richtet sich daran, wann Ostern beginnt. Wenn Ostern spät liegt, wie im nächsten Jahr schon wieder, fangen die Aktivitäten auch entsprechend spät an. 2020 wird man erst wieder ab Mitte / Ende März oder Anfang April den Grossteil der Geschäfte offen sehen.

Wer macht denn nun alles in nächster Zeit zu? Von allen wissen wir es natürlich nicht, aber zumindest im November werden in Roses die Pizzeria „Di Roma“ geschlossen sein (das Lokal wechselt dann unter anderem Namen nach Santa Margarida), die „Insel“ wird ab dem 18.11. länger schliessen und in Roses und Santa Margarida allgemein wird man locker bei 50 bis 90% der Läden vor geschlossenen Türen stehen.

In Empuriabrava wird ebenfalls Urlaub gemacht, aber leider haben wir auch hier noch nicht alle Daten. Fest steht, das der „Dorfkrug“ schon geschlossen hat, aber dort ist noch etwas Neues geplant – wir werden rechtzeitig informieren. Wie die Strandlokale geöffnet haben, steht noch nicht genau fest, aber auch dort wird zumindest temporär Urlaub gemacht.

Der Supermarkt / Bäckerei / Metzgerei „Seppels Schlemmerladen“ macht es auch richtig und Chefs und Personal erholen sich vom 3.11 bis zum 26.11. Ab dann gibt es wieder leckere Brötchen, tolles Mett und dann vielleicht auch eine Handvoll Aachener Printen – hmmm Seppel, wie sieht es aus?

Der Beach-Bus und ARENA machen gemeinsam Urlaub und zwar den ganzen November über bis in den Dezember hinein (ehe jetzt wieder die Gerüchteküche anläuft: zur gleichen Zeit Urlaub ja, aber nicht am gleichen Ort) und das Strandlokal wird pünktlich zu Nikolaus wieder offen haben und ARENA wird mit den Druckausgaben am 10. Dezember starten.

Und jetzt die richtig gute Nachricht: ARENA wird auch in der „drucklosen“ Zeit die Internet-Ausgabe „www.arena-info.com“ fünf - sechsmal die Woche aktualisieren, sodass die Leser lückenlos über alle Neuigkeiten informiert sind – das macht sonst niemand.

Also: ab Montag und in den nächsten Wochen gibt es ARENA nur online, aber auch dort wird man erfahren, wer gerade noch auf hat und wer nicht.

Anfang der Woche werden wir eine Liste mit den Lokalen veröffentlichen, die man auch im November besuchen kann und die auch in der ruhigen Zeit „durchhalten“.

Freitag 25. Oktober 2019 25.10.19 20:27

          

Weitere Meldungen: