EMPURIABRAVA, 25.02.2020 - 06:08 Uhr

Es kann ungemütlich werden – Stellenweise 200 Liter/qm Regen erwartet

Ostfriesennerz anziehen!

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Ein Tief der besonders ekligen Sorte ist im Anmarsch auf das Alt Empordà und die Provinz Girona. Laut „Meteocat“ können am Dienstag und Mittwoch im Alt Empordà 100 Liter Regen pro Quadratmeter fallen, laut anderen Wetterstation sind auch durchaus 200 Liter „drin“, aber wahrscheinlich eher im Hinterland der Provinz Girona.

Gewarnt wird auch vor hohem Wellengang, einem insgesamt unruhigen Meer und Überflutungen in Küstennähe. Der erwartete Wind wird sein übriges tun und das Chaos eventuell noch verstärken.

Gut ist, das am Donnerstag schon wieder Schluss mit dem Unwetter sein soll und sich alles beruhigt. Es wurde auch noch kein Vor-Alarm vom Zivilschutz ausgelöst und deshalb kann man davon ausgehen, dass die Sicherheits-Behörden den erwarteten Regen recht locker sehen. Mal abwarten.



Montag 21. Oktober 2019 21.10.19 19:51

          

Weitere Meldungen: