EMPURIABRAVA, 25.02.2020 - 07:19 Uhr

Konsortium will Palmen in Empuriabrava eliminieren

Palmen in Empuriabrava

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN: Das Konsortium Costa Brava will die Palmen in Empuriabrava, die direkt an den Naturpark Aiguamolls angrenzen, fällen. Speziell geht es um die Palmen in der Nähe der Abwasser-Aufbereitungsanlage.

Das Konsortium bezeichnet die Palmen als “Invasorische Pflanzen” und will sie vom Naturpark fernhalten, ehe sie andere Pflanzen ausrotten. Ob das nicht ein wenig übertrieben ist?

Sonntag 20. Oktober 2019 20.10.19 22:35

          

Weitere Meldungen: