EMPURIABRAVA, 23.02.2020 - 20:58 Uhr

Nach Autobahn AP-7 nun auch die N II blockiert – Bauern nehmen an Demos teil

Streik mit TRaktoren

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Demonstranten haben die Nationalstrasse II, die u.a. ab Figueres Richtung Girona führt, komplett bei Medinya blockiert. Es hat also wenig Sinn, diese Strasse zu benutzen, um nach Girona zu kommen. Die Blockaden auf der Autobahn haben dazu geführt, dass die N II kollabierte und nur unter Mithilfe der Polizei konnte die Ordnung gehalten werden.

Nach Informationen aus Facebook soll es möglich sein, über Umwege zum Flughafen Girona zu kommen. Wir können diese Information weder als Fakenews noch als real bewerten. Wer will, kann sich auf FB über die Strecke informieren.

Jetzt bewegen sich auch die Landwirte aus dem Alt und Baix Empordà. Um gegen das Urteil gegen die katalanischen Politiker in Madrid zu demonstrieren, wurden alle Bauern aufgerufen, sich mit ihren Traktoren aus dem Alt und Baix Empordà zu einer Grosskundgebung nach Figueres zu bewegen. Damit dürfte dann das Chaos auf den Strassen perfekt sein.

Ex-Präsident Carles Puigdemont bleibt auf freiem Fuss. Heute morgen hatte er sich zur zuständigen Staatsanwaltschaft in Brüssel begeben und dort wurde er sofort einem Richter überstellt. Dieser ordnete sofort an, den katalanischen Ex-Präsidenten ohne Kautionszahlung auf freien Fuss zu setzen. Auf Antrag darf er sogar problemlos Belgien verlassen.

Freitag 18. Oktober 2019 18.10.19 12:28

          

Weitere Meldungen: