EMPURIABRAVA, 20.11.2019 - 22:35 Uhr

Verkehrsministerium will Roller auf Bürgersteigen verbieten

Roller Katalonien

KATALONIEN / SPANIEN: Das Verkehrsministerium hat sich dieser Tage des Themas „Roller“ und hier speziell der Elektroroller angenommen. Man will mittels Regeln und wenn nötig Gesetzen erreichen, dass diese Fahrzeuge nicht mehr auf Bürgersteigen fahren dürfen, nicht schneller als 25 km/h fahren und das Manipulationen am Antrieb unter Strafe gestellt werden.

Daneben will man das Nutzen von Telefonen, den Genuss von Alkohol und Drogen und zu hohe Geschwindigkeiten mit den Rollern streng sanktionieren.

Schon im nächsten Jahr will man spezielle Radargeräte aufstellen, um die Geschwindigkeiten von Rollern zu messen und bei Überschreitung zu bestrafen.

Dienstag 15. Oktober 2019 15.10.19 18:57

          

Weitere Meldungen: