EMPURIABRAVA, 15.10.2019 - 23:26 Uhr

14 Händler aus Roses nehmen an einem geführten Einkaufsbummel in Barcelona teil

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Am Dienstag besuchten 14 Kaufleute und Unternehmer aus Roses Barcelona zusammen mit dem Stadtrat für Wirtschaftsförderung, Fèlix Llorens, und der örtlichen Agentur für Beschäftigung und Entwicklung von Roses. Das Seminar wurde von einem Experten begleitet und konzentrierte sich auf die Entdeckung der mentalen Mechanismen, die beim Kauf eingesetzt werden und auf deren Beeinflussung.

Das Seminar begann während der Fahrt mit dem Bus nach Barcelona mit einer Einführung von Albert Vinyals, einem Experten der Handelsschule, der über die Notwendigkeit sprach, dass sich der Händler positionieren und in der Lage sein muss, die Kundenwünsche und Bedürfnisse zu erfüllen und den Handel als einzigartige Marke zu positionieren.

Bei der Ankunft in Barcelona konnten die Teilnehmer verschiedene Handelsbetriebe im Stadtteil Gràcia besuchen, in denen sie anhand der Beobachtungen die psychologischen Faktoren des Einkaufserlebnisses studierten und erlebten. Das Training endete mit einer abschließenden Reflexion und Schlussfolgerungen über die besuchten Geschäfte.

Foto: Ajuntament de Roses

Mittwoch 09. Oktober 2019 09.10.19 21:54

          

Weitere Meldungen: