EMPURIABRAVA, 15.10.2019 - 23:32 Uhr

Vor etwas über 150 Jahren kam die erste Eisenbahn in Girona an

GIRONA / KATALONIEN / SPANIEN: Im März 1862 wurde Girona an das grosse Leben angeschlossen. In den Jahren zuvor hatte man ab Barcelona Schienen verlegt und diese Arbeiten wurden Anfang März beendet.

Mit einem grossen Festakt wurde die erste einfahrende Dampflok begrüsst und fortan gab es einen regen Personen- und Güterverkehr Richtung Süden. Erst viel später wurde die Verbindung nach Figueres und dann zur französischen Grenze ausgebaut.

Mit der Bahnverbindung kam der Wohlstand nach Girona, denn Waren konnten nun wesentlich schneller und preiswerter an die Kunden versandt werden und der Bedarf stieg ständig.

Dienstag 08. Oktober 2019 08.10.19 21:24

          

Weitere Meldungen: