EMPURIABRAVA, 16.10.2019 - 00:23 Uhr

Zahl der deutschen Campingurlauber in der Provinz hat zugenommen

PROVINZ GIRONA / KATALONIEN / SPANIEN: Nach einigen Jahren des Rückgangs verzeichnen die Campingplätze in der Provinz Girona nach Angaben des Präsidenten der Vereinigung der Campingplätze Gironas, wieder einen deutlichen Zulauf an deutschen Zelt- und Wohnwagenurlaubern.

Man führt dies in erster Linie auf mehr Lust auf Campingurlaub in ‘Alemanya’ zurück und wenn dann noch etwas mehr Geld im Portemonnaie ist, zieht es die Deutschen wieder Richtung Spanien.

Zusammen mit den Holländern bilden die Deutschen das mit Abstand grösste Klientel der Campingplätze.

Sonntag 29. September 2019 29.09.19 19:57

          

Weitere Meldungen: