EMPURIABRAVA, 25.08.2019 - 13:13 Uhr

71 katalanische Gemeinden mit höchster Warnung wegen Waldbrandgefahr

KATALONIEN / SPANIEN: Die Direktorin des katalanischen Zivilschutzes, Isabel Ferrer, warnte aufgrund der kommenden hohen Temperaturen ab Freitag und einsetzendem Wind ab Montag vor Bränden. Derzeit wurde in 71 Gemeinden die höchste Alarmstufe ausgerufen, darunter auch einige im Empordà und hier speziell diejenigen, die sowie schon immer vom Tramuntana betroffen sind.

Höchste Vorsicht ist geboten und man sollte im Umgang mit offenem Feuer, mit achtlos weggeworfenem Glas, mit weggeschnippten Zigarettenkippen, laufenden Motoren und damit verbundenen glühend heissen Auspuffen etc. mehr als vorsichtig sein.

Im Notfall sofort die 112 anrufen – dort wird einem sofort geholfen.

Freitag 09. August 2019 09.08.19 21:04

          

Weitere Meldungen: