EMPURIABRAVA, 25.08.2019 - 14:08 Uhr

Castelló: Am Wochenende Hindernisläufe „Bat-Mugada“ und „Mugada“

CASTELLÓ D'EMPÚRIES / KATALONIEN / SPANIEN: Am Samstag und Sonntag wird es in Castelló neben der Muga sportlich: es werden zum ersten Mal eine „Bat-Mugada“ und zum siebten Mal eine „Mugada“ ausgetragen.

„Was zum Teufel ist das denn?“ werden jetzt wohl 99% unserer Leser fragen. Hier die Auflösung: eine Mugada ist nichts anderes als ein Hindernislauf, allerdings ein ziemlich gemeiner mit Fallen und Hindernissen, die es erst einmal zu überwinden gilt.

Noch fieser ist der „Bat-Mugada“, der in der Nacht ausgetragen wird und bei dem man die Fallen nur erahnen, aber nicht so richtig sehen kann. Verletzen kann man sich, ist aber schwer, denn die Veranstalter passen schon auf, dass man auch weiterkommt, wenn man sich ungeschickt anstellt.

Der Nachtlauf beginnt am Samstag, den 3. August um 22.00 Uhr und geht über sechs Kilometer und der Tageslauf ist am 4. August um 10.00 Uhr und man muss sieben Kilometer rennen.

Nach den Läufen gibt es Bratwurst und Getränke und dem Vernehmen nach kann es sehr laut werden.

Wer sich diese Quälerei antun will, sollte bei der Touristen-Info nachfragen, ob noch Plätze frei sind. Im letzten Jahr hatte das Spektakel 600 Teilnehmer.

Dienstag 30. Juli 2019 30.07.19 21:18

          

Weitere Meldungen: