EMPURIABRAVA, 18.11.2019 - 16:54 Uhr

Roses: Alljährliches Wettschwimmen im Meer am 11. und 15. August

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Wie in jedem Jahr wird in Roses während der Festa Major, dem Stadtfest, im August eine Art Volksschwimmen im Meer ausgerichtet und auch für 2019 wurde dies wieder von der Sportabteilung des Rathauses und dem städtischen Schwimmbad organisiert.

Der 34. Wettbewerb um die Trophäe Enric Badosa findet am 11. und 15. August ab 11.00 Uhr statt und geht über eine Distanz von 700 Metern zwischen den Wellenbrechern an der Riera Ginjolers und dem Strand von Roses. Hier kann jeder kostenlos teilnehmen, die Gewinne werden jedoch ausschliesslich an gebürtige Rosianer oder dort gemeldete Personen verteilt. Einschreiben kann man sich über die Website www.piscinaroses.cat oder persönlich direkt am Schwimmbad bis zum 9. August. Die benötigten Chips zur Erfassung werden am Vernastaltungstag zwichen 10.00 und 10.45 Uhr an einem Stand bei der Riera Ginjolers verteilt.

Ebenfalls am 1.. August findet ein Mini-Wettbewerb für all diejenigen statt, die die 700 Meter im Meer aufgrund des Alters oder sonstiger Ursachen nicht mehr schaffen. Hier wird die Disatnz auf 200 Meter verkürzt und es dürfen auch Kinder – aber nur in Begleitung eines Erwachsenen – teilnehmen. Anmelden muss man sich auch unter o.a. Adresse, aber in diesem Wettbewerb geht es nur um die Ehre und es werden keine Preise verteilt.

Am 15. August startet dann die 83. Ausführung der Durchquerung des Hafens in Roses – das eigentliche Spektakel. Für Informationen muss man die Website: www.genroses.cat besuchen oder die Telefonnummer 972 257003 wählen.

Foto: Ajuntament de Roses

Sonntag 28. Juli 2019 28.07.19 18:46

          

Weitere Meldungen: