EMPURIABRAVA, 15.10.2019 - 10:55 Uhr

Zivilschutz nimmt Brandwarnungen zurück

ALT EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Der Zivilschutz Kataloniens hat die Brand - und Hitzewarnungen für das Alt Empordà vorläufig zurückgenommen. In den letzten Tagen war es u.a. verboten, bestimmte Wege in den Bergen zu betreten oder Feuer in Wald- und Wiesengebieten zu entzünden.

Durch den Regen der beiden letzten Tage hat sich die Natur etwas erholt und dürfte vorerst nicht mehr akut durch Brände gefährdet sein. Gefahr besteht allerdings immer noch bei sehr trockenem Unterholz, dass von den Schauern nichts abbekommen hat.

Dienstag 09. Juli 2019 09.07.19 22:34

          

Weitere Meldungen: