EMPURIABRAVA, 19.07.2019 - 02:02 Uhr

Castelló d’Empúries hat mit die meisten Immigranten

CASTELLÓ / KATALONIEN / SPANIEN: Angeblich hat Castelló d’Empúries auch heute noch nur 12.000 polizeilich gemeldete Einwohner. Das kann derjenige kaum glauben, dem man vor einigen Jahren bereits bestätigte, dass Castelló zwar nur knapp über 3.000 Einwohner habe, zusammen aber mit dem internationalen Empuriabrava über 20.000 Bürger.

Wie dem auch sei: fest steht nach neuesten Erhebungen, dass noch vor zwanzig Jahren 31 % der Bewohner Ausländer waren, heute aber knapp die Hälfte aller angemeldeten Bürger. Die Marokkaner stehen dabei an erster Stelle und fast alle Ausländer leben in Empuriabrava. Im alten Teil der „gräflichen Stadt“ dagegen sind es ‚nur’ knapp 19 %.

Montag 08. Juli 2019 08.07.19 21:48

          

Weitere Meldungen: