EMPURIABRAVA, 19.07.2019 - 01:35 Uhr

Roses startet Pilotprojekt mit Panelen aus Beton am Strand

ROSES / KATALONIEN / SPANIEN: Die städtische Firma „Rosersa“ hat die Arbeiten der Installationen von Panelen und Wegen an den Strand mittlerweile beendet. Die jedes Jahr aufs Neue installierten Wege vom Almadrava-Strand bis zur Bocana in Santa Margarida sollen den Weg über den Strand zum Wasser erleichtern und erfüllen diese Funktion perfekt. Fast alle Planken sind aus Tropenholz und werden Mitte Oktober wieder deinstalliert und bis zum nächsten Jahr.gelagert.

In diesem Jahr testet man jedoch zusätzlich als Pilotprojekt zwei neue Wege, die aus vorgefertigten Betonteilen bestehen und diese wurden an den Stränden in Santa Margarida und Rasturell verlegt. Diese Panele sollen ganzjährig liegen bleiben und man wird ganz genau hinsehen, ob sie dem Sand und den Temperaturschwankungen Stand halten und ob sie sich selbstständig machen und bewegen und ob sie Unwettern etwas entgegen halten können.

Das Rathaus würde es begrüssen, wenn die Betonwege das halten, was sie versprechen und man könnte zum einen sehr Materialkosten einsparen und die Manpower zum Verlegen der Holzplanken gezielt woanders einsetzen.

Montag 01. Juli 2019 01.07.19 18:08

          

Weitere Meldungen: