EMPURIABRAVA, 26.05.2019 - 01:46 Uhr

Kellereien des Empordà verkauften 2018 fast 6 Millionen Flaschen Wein

EMPORDÀ / KATALONIEN / SPANIEN: Weine mit der Herkunftsbezeichnung Denominació d'Origen Empordà“ konnten im letzten Jahr einen neuen Verkaufsrekord erzielen: 5.939.296 Flaschen wurden in die ganze Welt verkauft. Dies bedeutet eine Steigerung gegenüber 2017 um 6%.

Die Weine des Empordà stellten praktisch seit zehn Jahren immer wieder Verkaufsrekorde auf,aber speziell ion den letzten fünf Jahren gab es noch einmal einen entscheidenden Sprung von sage und schreibe 22,92% Mehrverkäufen.

Der Rotwein fand it 3,3 Millionen Flaschen die meisten Freunde, gefolgt vom Weisswein mit 1,5 Millionen Flaschen, was eine Steigerung von 14% bedeutet und sogar 18% mehr als 2017 verzeichnete der Rosado (Rosé) mit verkauften 863.113 Flaschen.

Der meiste Wein wurde naturgemäss in der Provinz Girona verkauft, nämlich 44%, der Rest ging nach Katalonien (32%), ins Ausland (11%), in die Läger (11%) und 2% wurden nach Spanien verkauft.

Mittwoch 08. Mai 2019 08.05.19 20:31

          

Weitere Meldungen: